Europäische Route der Backsteingotik

  Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org           Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org               Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 690 Fax: +49 (0)30/206 41 691 E-Mail: info@eurob.org http://www.eurob.org http://www.eurob.org             Das Projekt wird im Rahmen der ”Europäischen Route der Backsteingotik” aus den EU-Mitteln (Europäischer Fonds für Regionalentwicklung) im Rahmen des BSR INTERREG III B-Programms mitfinanziert. Multimediale Infosäulen werden in den Knotenpunkten des touristischen und städtischen Verkehrs der Stadt Chełmno aufgestellt. Die Aufgabe des Kiosksystems besteht in der Verbesserung der touristischen Auskunft in der Stadt und der Informationsverbreitung zum Thema ”Europäische Route der Backsteingotik”. Das Projekt umfasst neue Internetseiten, die ins Englische, Deutsche, Französische und Russische übersetzt werden sollen und 4 Infosäulen, die den Besuchern einen Zugang zu Informationen über Hotels, Restaurants, touristische Attraktionen, kulturelle Veranstaltungen und sonstige Events in der Stadt, der Umgebung und im EuRoB-Raum rund um die Uhr bieten werden. Das Projekt wird voraussichtlich am 30.05.2006 abgeschlossen. Projektleader ist: DV – Gesellschaft des Deutschen Verbandes für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung mbH Georgenstraße 21 D-10117 Berlin Tel.: +49 (0)30/206 41 6